Schutz in Strafverfahren (im Bereich der Wirtschaftstätigkeit)

Die Anwälte von MOSARBITR verfügen über langjährige Erfahrung in Strafverfahren.

Die hohe Qualifikation unserer Anwälte lässt den Schutz der Mandanten und deren Mitar-beiter in allen Stufen von Strafverfahren zu leisten.

Die Anwälte von MOSARBITR nehmen an Vertretung der Mandanten bei Prüfungen sei-tens der Rechtsschutzorganen sowie an Er-mittlungshandlungen und beim Strafverfahren vor Gericht teil.



Praxissache

  • Schutz der Leiter und Endeigentümer einer Gruppe von Handels- und Logistikge-sellschaften.

    Die Verteidigung der Leiter und Endeigentü-mer einer Gruppe von Handels- und Logistik-gesellschaften in Strafverfahren geleistet. Im Verlauf war die Verteidigungsposition be-stimmt, die Beweise wurden gesammelt und vorgelegt, die Handlungen der Voruntersu-chungsbehörden angefochten und die Vorbeu-gungsmaßnahme (Meldeverpflichtung statt Verwahrung) folglich geändert, die Arbeit zur Freisprechung von den der Strafverfolgung ausgesetzten Personen durchgeführt. Der Frei-spruch des Gerichtes verkündet.

    Behandlungsergebnisse Der Freispruch in Strafsache nach T. 4 Art. 159, T. 4 Art. 174, T. 4 Art. 194, 210 StGB RF (groß angelegter Betrug, Legalisierung der verbrecherisch erworbenen Geldmittel, die vom strafbaren Weg sind, Nichtleistung der Zollzahlungen, die Organisation und Teilnahme an verbrecherischer Vereinigung) verkündet.

  • Schutz der Kundenguthaben. Verteidigung des Mandanten im eingeleiteten Straf-verfahren.

    Die Anwälte von MOSARBITR haben die Kundenguthaben (Vermögenskomplex) in Moskau vor Übernahme geschützt. Im Verlauf der Schutzmaßnahmen haben die Mitarbeiter von MOSARBITR ein komplettes Aktions-programm zur Interessenvertretung des Kun-den in Gerichtsorganen, territorialen Dienst-stellen der Gerichtsvollzieher, Rechtsschutz-organen und Staatsanwaltschaft entwickelt und umgesetzt, sowie physische Verteidigung der Kundenguthaben vor unbefugten Ein-bruch, Diebstahl, Beschädigung und Vernich-tung eingerichtet.

    Behandlungsergebnisse MOSARBITR hat die komplexe Interessenvertretung des Mandanten erfolg-reich erfüllt. Zahlreiche Gerichtsverfahren gewonnen, das Strafverfahren wegen Über-nahmeversuch von Guthaben des Mandanten eingestellt.

  • Verteidigung des Leiters der Industrie- und Handelsgesellschaft in Strafverfahren.

    Die Verteidigung des Leiters der Industrie- und Handelsgesellschaft in Strafverfahren ge-leistet. Im Verlauf war die Verteidigungsposi-tion bestimmt, die Beweise wurden gesammelt und vorgelegt, die Handlungen der der Vorun-tersuchungsbehörden angefochten, die Arbeit für andere rechtliche Qualifizierung der Hand-lungen des Gesellschaftsleiters in Verwaltung der Organisation und nachfolgend für Einstel-lung des Strafverfahrens in Bezug auf gegebe-ne Person durchgeführt.

    Behandlungsergebnisse Die Strafsache gemäß T. 4 Art. 159 von Strafgesetzbuch RF (groß angelegter Betrug begehen durch Personengruppe nach vor-heriger Absprache) eingestellt.

  • Schutz der Guthaben. Verteidigung des Mandanten im eingeleiteten Strafverfahren.

    Die Anwälte von MOSARBITR haben die Kundenguthaben (Vermögenskomplex) im Gebiet Moskau vor feindlicher Übernahme geschützt. So wurde von den MOSARBITR-Mitarbeiter die Verteidigung der Rechte und der berechtigten Interessen des Kunden als Guthabenbesitzer sowie die Verteidigung des Kunden in Strafsache wegen des Übernahme-versuchs von Kundenguthaben erfolgreich er-füllt.

    Behandlungsergebnisse MOSARBITR hat die komplexe Interessenvertretung des Mandanten erfolg-reich geleistet. Einige Gerichtsverfahren ge-wonnen, das Strafverfahren wegen Übernah-meversuch von Guthaben des Mandanten ein-gestellt.